Sextum Hotel vicino a Pisa

Via Jacopo Del Polta, 51 – 56031 Bientina (Pisa) - +39 0587 489543

Die Kathedrale Santa Maria Assunta

Informazioni sull'itinerario

Descrizione dell'itinerario

Pisa-Kathedrale, Santa Maria Assunta gewidmet ist, ist das bedeutendste beispiel für Roma Pisaner. Der Architekt Buscheto, Tradition verschmelzen klassischen Elemente der normannischen, byzantinischen, Frühen christlichen und Arabischen, Hut EINEN originellen Stil, der sterben Renaissance Florentine Erwartet Erstellt. Die Kathedrale von Pisa Beweis für das ist Ein konkreter Ansehen, Die Das Seerepublik Ende erreicht den Moment Wadenfänger Grössten Pracht. Sein Bau began im Jahre 1064, with the Wiederaufbau Zeitgleich von der Basilika San Marco in Venedig; wahrscheinlich es ist, that Zwischen den Beiden Stadten Wurde Eine stillschweigende Konkurrenz Auf die schaffung der schönsten und Ort der Anbetung prachtvollen geboren. Das Heutige AUSSEHEN der Kathedrale ist das Plan Ergebnis der kontinuierlichen Restaurationen folgten Einander Über verschiedene ZeitRäume. Während sterben Skulpturen neunzehnten des Jahrhunderts gerechnet wurden Durch sie Kopien Ersetzt und Sindh Nonne in der Dom-Museum Gehalten.

Wann: im Winter von 10,00 bis 12,45 und 15,00 bis 16,45 an Wochentagen; 15,00-16,45 an Feiertagen. Im Herbst, Frühling und Sommer 8,00-20,00

Wie viel: kostenlos.

Wie: vom Bahnhof mit dem Shuttle-A oder den Bus n ° 3