Sextum Hotel vicino a Pisa

Via Jacopo Del Polta, 51 – 56031 Bientina (Pisa) - +39 0587 489543

Die Uffizien

Informazioni sull'itinerario

Descrizione dell'itinerario

Geben Sie einen Caravaggio, kommt Raphael ein. Tiziano verlässt für eine Ausstellung im Ausland, sondern inzwischen zurück die Engel (berühmten) durch Rosso Fiorentino. Dies sind die Uffizien, eine Art Supermarkt der Kunst, Fundgrube von Meisterwerken aus allen Jahrhunderten und ein Traumziel für Kunstliebhaber aus der ganzen Welt. In der Tat ist es seltsam, die lange Linie von Ausländern warten geduldig auf ihre Chance zu geben zu sehen, während viele Italiener trotz Gelegenheit noch nie in den Uffizien gewesen. Dinge zu sehen gibt es: wenn Sie denken, das erste Bild, das in den Kopf knallt, werden Sie wahrscheinlich finden Sie hier. Die Reise beginnt mit der Halle des vierzehnten Jahrhunderts, und die drei Altartafeln von Cimabue, Giotto und Duccio, der Darstellung alle „Madonna und Kind inthronisiert“. Dann ein Crescendo der Schönheit: Botticelli, Leonardo, Signorelli, Perugino, Dürer, Caravaggio und dann und dann und dann … Planen Sie einen ganzen Tag für den Besuch, legte ein Paar Schuhe, und dann genießen Sie die Show.

Wann: Dienstag bis Sonntag von 8,15 bis 18,50 hours

Überhaupt: jeden Montag, Neujahr, 1. Mai, Weihnachten.

Wie viel: 6,50 € Ermäßigt: 3,25 €